Performativer Produktionsworkshop 

FÜR: Oskar nimmt Platz, Universität für angewandte Kunst
MIT: Sebastian Lehner

In Zeiten politischer Verhärtung beschäftigt sich der Workshop Widerstand mit der Frage wie internationalen AktivistInnen besserer Schutz gegenüber willkürlicher Staatsgewalt geboten werden kann. Individuelle Anforderungen zeigen verschiedene Möglichkeiten auf wie Standard Tote Bags so umfunktioniert werden können, dass sie neben ihrer Taschenfunktion schnell als schützende Kopfbedeckung verwendet werden können.

 

 

photos © Simon Brugner